Home

Das foodsharing-Café






Mehrrettich




in Tübingen

Das Mehrrettich wird das erste foodsharing-Café in Tübingen. Dafür haben wir den gemeinnützigen Verein Mehrrettich e.V. gegründet. 

 

Im Mehrrettich wollen wir in einladender Atmosphäre gerettete Lebensmittel kostenlos anbieten. Bei uns bekommt alles eine zweite Chance. Dazu gibt es warme und kalte Getränke nach dem „Pay-what-you-want“-Prinzip.

 

Abgerundet durch vielfältige Bildungsangebote wird das Mehrrettich für alle Menschen offen sein und unsere Vision von mehr Lebensmittelwertschätzung erleb- und essbar machen.

"Pay what you want"

Du bestimmst den Preis! Zahl soviel du willst oder kannst.

Gerettet!

Lebensmittel sind zu schade für den Müll. Hier bekommen Sie eine zweite Chance.

Fair, bio, regional

Alle Getränke kommen von hier oder aus fairem Handel.

Wo immer ein Brötchen auf dem Weg in die Tonne ist, sagen wir:
Mehr rett ich!

Aktuelles

Nach unserer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne sind wir nun auf der Suche nach einer geeigneten Immobilie für das Mehrrettich. Wir sind bereit für Kompromisse, aber perfekt wären …

 

      • mind. 60 m2

      • Lagermöglichkeiten

      • Küche (nachrüstbar)

      • Toiletten (nachrüstbar)

      • Außenbereich

      • zentrale Lage

Wir sind Teil des foodsharing Café-Netzwerks.

Das ist eine Plattform, die den überregionalen Austausch zwischen den schon bestehenden oder noch entstehenden Cafés ermöglicht.

Wir haben es geschafft! Dank euch haben wir unser Crowdfunding-Ziel erreicht und sogar übertroffen. Mithilfe von 378 Unterstützer:innen konnten wir 27.351 € sammeln. Es ist unglaublich zu sehen, wie viele Menschen an uns und unser Projekt glauben. Ihr fragt euch vielleicht, wie es jetzt weitergeht: Jetzt, da wir zusammen mit den Einnahmen aus dem swt-Umweltpreis ein Startkapital aufgebaut haben, steht uns die nächste Herausforderung bevor: die Suche nach einer geeigneten Immobilie. Das ist nicht einfach, aber wir bleiben dran, um das Mehrrettich so zentral und bald wie möglich zu eröffnen.

Skip to content